Wissen und Podcast

Informiere Dich zu Innovations­themen

Regelmäßig erscheinen hier neue Inhalte rund um Innovations- und Design-Thinking-Themen. Und natürlich mein Podcast “Designed Innovation”. Völlig kostenlos und immer up to date – profitiere von hochwertigen Inhalten aus der Feder eines professionellen Journalisten.

Podcast “Designed Innovation”

Alle 14 Tage, immer am Montag, gibt es hier einen neuen Podcast. “Designed Innovation” behandelt zum Beispiel Themen wie Design Thinking, Innovation, Lean, aber auch ganz praktische Erfahrungen. Übrigens mit speziellem Fokus auf Solo-Selbstständige (aber nicht nur). Start ist der 23. August 2021.

Blog und Wissensdatenbank

Im Rahmen meiner Masterarbeit habe ich mich intensiv mit Design Thinking beschäftigt. Auf dieser Grundlage baue ich hier eine Wissensdatenbank auf, ergänze das aber auch um Blog-Beiträge rund um die Themen, die mich im Bereich Agiles interessieren.

  • Interview: Gute Fragen stellen
    Das Interview ist eine zentrale Methode aller agilen Methoden. Und nicht nur dort. Eine gute Interviewführung bringt nämlich echte Einsichten in den Problem- und Lösungsraum von Produkten und Services.
  • High/Low-Grid zum Brainstorming
    Die Einordnung von kreativen Gedanken etwa nach einem Brainstorming in ein konkretes Handlungsset ist nicht so leicht. Eine Hilfe kann dabei das High/Low-Grid sein, welches hilft, Prioritäten zu setzen.
  • Eine Geschichte, wie auf Wikipedia
    In einer smart-technologisch durchoptimierten Zukunftsgesellschaft wird „Peters Problem“ plötzlich zum Synonym dafür, dass ein Algorithmus nicht allwissend ist. Im Roman „Qualityland“ versucht sich Autor Marc-Uwe Kling an einer dystopischen Gesellschaftskritik und liefert am Ende doch ein Konsumprodukt: ein wirklich gut zu lesendes, aber dennoch nicht tiefgründiges Buch.
  • Brainstorming – aber richtig machen
    Auch das Brainstorming ist eine wesentliche Methode des Design Thinking. Doch meist wird es falsch eingesetzt. Richtig eingesetzt, hat es das Potenzial für echte Kreativität.
  • Design Thinking: Das Mindset ist wichtig
    Warum funktioniert Design Thinking in Deinem Unternehmen nicht? Die Antwort ist einfach und kompliziert zugleich: Oft ist es das fehlende “Mindset”. Warum ist es so wichtig, sich darum Gedanken zu machen?